Seminar Westen

Seminar Westen

30.9. – 2.10.2022 (Eine Wocher früher als ursprünglich geplant!)

Der Westen steht für die Jugend, den Herbst, die untergehende Sonne, das Wasser. Es ist auch die Richtung der Krise und der Veränderung. In unserer Jugend kommt es oftmals zu einer ‚Häutung‘, zu einem Abstreifen des Gewohnten und Hinterfragen der uns mitgegeben Werte. Wir trennen uns von dem was uns nicht mehr dienlich ist um den Weg als Erwachsener weiter gehen zu können.

Im zweiten Teil der Seminarreihe wollen wir hinabsteigen in unsere Tiefen. Wir beschäftigen uns mit unseren Ängsten, Emotionen und Wunden, bleiben dabei jedoch nicht hängen sondern transformieren diese um gestärkt auf die nächste Ebene zu kommen. Nur wer seinen eigenen Schatten kennt, kann im vollen Licht erstrahlen. Auch hier wird uns wieder eine Schwitzhütte dabei unterstützen in unsere Tiefen hinabzusteigen um danach neu geboren und gereinigt in einen neuen Abschnitt gehen können.

Datum: Freitag 30.9. 16.00 Uhr – Sonntag 2.10. 16.00 Uhr 2022

Ort: Neuhof bei Übelbach (ca. 40min nordwestlich von Graz)

Seminarbeitrag: 350€                    

Early Bird:           300€          bei Anmeldung bis vier Wochen vor Seminarbegin

Der Preis versteht sich als Gesamtpreis, darin enthalten sind die Seminargebühr, Vollverpflegung und Platzmiete, bei Übernachtung im Zelt, Schlaflager oder eigenem Campingbus. Private Unterkünfte stehen begrenzt auf Anfrage und für Aufpreis zur Verfügung.

Dieses Seminar findet in Kooperation mit Felix Kubesch (augedesherzens.at) statt.

Anmeldung und Storno
Die Anmeldung wird mit Einzahlung des Seminarbeitrages fixiert und verbindlich. Bei Abmeldung später als 2 Wochen vor Seminarbeginn werden dir 50% rückerstattet, bei Abmeldung in der Woche vor dem Seminar erfolgt keine Rückerstattung. Wird eine Ersatzperson gefunden, entstehen keine Kosten für den Rücktritt. Sollte das Seminar abgesagt werden erhälst du natürlich volle Rückerstattung eingezahlter Beträge.
Rahmenbedingungen
Uns steht ein Grundstück mit überdachter Feuerstelle, sowie eine beheizbare Jurte zur Verfügung. Wir halten uns großteils im Freien auf. Daher ist an die Jahreszeit angepasste Kleidung notwendig. Wir befinden uns auf 900m, wo die Nächte durchaus kühl werden können. Die Übernachtung erfolgt entweder im eignen Zelt oder Campingbus, in der Jurte (Matratzenlager) oder auf Anfrage in Wohnmobil oder Bauwagen. Es wird drei Mahlzeiten pro Tag geben, am An- und Abreise-Tag entsprechend weniger. Grundsätzlich wird vegan gekocht, Milchprodukte und eventuell Eier werden auch zur Verfügung stehen. Ich kaufe hochwertige Lebensmittel, vorwiegend aus dem Bio-Laden. Falls du Unverträglichkeiten hast, gib bitte Bescheid, ich kann nach Möglichkeit darauf Rücksicht nehmen. Bei Anmeldung erhälts du weitere Details wie eine Ausrüstungsliste und genauen Treffpunkt.
Haftungshinweis
Jeder Teilnehmer erklärt mit der Anmeldung, dass er für sich selbst verantwortlich ist und die Seminarleitung von jeglichen Haft- und Schadensansprüchen freistellt. Für verursachte Schäden kommt der Teilnehmer selber auf. Die Seminarleitung übernimmt keine Haftung an Eigentum und Gesundheit. Krankenversicherung und Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer. Meine Seminare dienen dazu sich besser kennen zu lernen und sind kein Ersatz für eine ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung.