Seminar Osten

Seminar Osten

3.2. – 5.2.2023

Der Osten steht für Tod und Wiedergeburt, also die große Transformation. Er steht für das Element Feuer, die aufgehende Sonne, den Beginn des Frühlings. Wir haben als Datum das Wochenende nach Lichtmess gewählt, an dem die Wiederkehr des Lichts gefeiert wird. Noch ist es Winter, aber das Licht gewinnt die Oberhand, die Tage werden länger und ein neuer Zyklus beginnt.

Der Abschluss der Seminarreihe ist zugleich ein Neubeginn. Wenn du den Weg bis hier her durchgemacht hast, dann wirst du sicherlich bereits eine Veränderung in dir erlebt haben. Das neue Jahr ist noch jung und steht voller Möglichkeiten. Daher werden wir uns in diesem letzten Seminar dem Loslassen all dem was dir nicht mehr dienlich ist und dem Beginn eines neuen Lebensabschnittes widmen. Das Feuer der Transformation soll den Balast den du noch aus dem alten mit dir trägst umwandeln und dir Energie liefern für das was du in diesem Jahr verwirklichen willst!

Datum: Freitag 3.2. 16.00 Uhr – Sonntag. 5.2. 16.00 Uhr 2023

Ort: Neuhof bei Übelbach (ca. 40min nordwestlich von Graz)

Seminarbeitrag: 350€                    

Early Bird:           300€          bei Anmeldung bis vier Wochen vor Seminarbegin

Der Preis versteht sich als Gesamtpreis, darin enthalten sind die Seminargebühr, Vollverpflegung und Platzmiete, bei Übernachtung in der Jurte (Matratzenlager). Private Unterkünfte stehen begrenzt auf Anfrage und für Aufpreis zur Verfügung.

Dieses Seminar findet in Kooperation mit Felix Kubesch (augedesherzens.at) statt.

Anmeldung und Storno
Die Anmeldung wird mit Einzahlung des Seminarbeitrages fixiert und verbindlich. Bei Abmeldung später als 2 Wochen vor Seminarbeginn werden dir 50% rückerstattet, bei Abmeldung in der Woche vor dem Seminar erfolgt keine Rückerstattung. Wird eine Ersatzperson gefunden, entstehen keine Kosten für den Rücktritt. Sollte das Seminar abgesagt werden erhälst du natürlich volle Rückerstattung eingezahlter Beträge.
Rahmenbedingungen
Uns steht ein Grundstück mit überdachter Feuerstelle, sowie eine beheizbare Jurte zur Verfügung. Wir halten uns großteils im Freien auf. Daher ist an die Jahreszeit angepasste Kleidung notwendig. Wir befinden uns auf 900m, wo die Nächte durchaus kühl werden können. Die Übernachtung erfolgt in der Jurte (Matratzenlager) oder auf Anfrage in Wohnmobil oder Bauwagen. Es wird drei Mahlzeiten pro Tag geben, am An- und Abreise-Tag entsprechend weniger. Grundsätzlich wird vegan gekocht, Milchprodukte und eventuell Eier werden auch zur Verfügung stehen. Ich kaufe hochwertige Lebensmittel, vorwiegend aus dem Bio-Laden. Falls du Unverträglichkeiten hast, gib bitte Bescheid, ich kann nach Möglichkeit darauf Rücksicht nehmen. Bei Anmeldung erhälts du weitere Details wie eine Ausrüstungsliste und genauen Treffpunkt.
Haftungshinweis
Jeder Teilnehmer erklärt mit der Anmeldung, dass er für sich selbst verantwortlich ist und die Seminarleitung von jeglichen Haft- und Schadensansprüchen freistellt. Für verursachte Schäden kommt der Teilnehmer selber auf. Die Seminarleitung übernimmt keine Haftung an Eigentum und Gesundheit. Krankenversicherung und Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer. Meine Seminare dienen dazu sich besser kennen zu lernen und sind kein Ersatz für eine ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung.