Die vier Richtungen 30.5 – 2.6. 2019

Die vier Richtungen

30.Mai – 2. Juni 2019 Rothwein in der Südsteiermark

In diesen vier Tagen widmen wir uns den vier Himmelsrichtungen sowie den vier Elementen. Das indianische Medizinrad ist ein altes System, in dem jeder Richtung bestimmte Qualitäten zugeordnet sind. In ihm finden sich die vier Jahreszeiten, Tageszeiten, Lebensalter und auch die Archetypen von Mann und Frau.

Wir beschäftigen uns ausführlich mit jeder einzelnen Qualität und bekommen diese durch praktische Übungen in der Natur zu spüren. Du erfährst welche Aspekte bei dir stärker und welche weniger ausgeprägt sind und was du tun kannst um sie zu nähren und mehr in dein Leben zu holen. Wie in allen meinen Seminaren geht es hier wieder konkret um dich und dein Leben. Das Medizinrad hilft dir dich und dein Leben besser zu verstehen und aus einem neuen Blickwinkel wahrzunehmen.

In diesem Seminar halten wir uns die ganze Zeit über im Freien auf. Wir kochen am offenen Feuer, übernachten je nach Wunsch im Zelt oder unter einer Plane um noch näher an der Natur zu sein.

Durch den Feiertag zu Christi Himmelfahrt habe dich dieses Seminar über 4 Tage aufgebaut um damit mehr Tiefgang auf deiner Reise zu dir selbst zu ermöglichen. Lass dich ein auf dieses besondere Seminar.

Kosten: Am Ende des Seminars entscheidest du selbst wie viel dir diese Erfahrung Wert war. (Empfehlung 180€ – 360€) plus 60€ Fixkostenbeitrag (Für Essen und Platzmiete)

Anmeldung: Zur Anmeldung und wenn du weitere Fragen hast sende mir bitte ein E-Mail an info@suriantiki.com

Bitte lies dir die folgenden Punkte durch, bei Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden.

Anmeldung und Storno

 Die Anmeldung wird mit Einzahlung des Fixkostenbeitrages fixiert und verbindlich. Bei Abmeldung später als 2 Wochen vor Seminarbeginn behalte ich diesen als Bearbeitungsgebühr ein. Wird eine Ersatzperson gefunden, entstehen keine Kosten für den Rücktritt.  Muss das Seminar aus unvorhergesehen Gründen abgesagt werden, bekommtst du deine Einzahlung selbstverständlich komplett rückerstattet.

Rahmenbedingungen

 Wie schon erwähnt halten wir uns die ganze Zeit über im Freien auf. Daher ist wetterfeste Kleidung und ein warmer Schlafsack auch im Sommer unbedingt notwendig. Du kannst im Zelt oder unter einer Plane übernachten. Es wird drei Mahlzeiten pro Tag geben, am An- und Abreise-Tag entsprechend weniger. Grundsätzlich wird vegan gekocht, Milchprodukte und eventuell Eier werden auch zur Verfügung stehen. Ich kaufe hochwertige Lebensmittel, vorwiegend aus dem Bio-Laden. Falls du Unverträglichkeiten hast, gib bitte Bescheid, ich kann nach Möglichkeit darauf Rücksicht nehmen. Bei Anmeldung erhälts du weitere Details wie eine Ausrüstungsliste und genauen Treffpunkt.

Haftungshinweis

Jeder Teilnehmer erklärt mit der Anmeldung, dass er für sich selbst verantwortlich ist und die Seminarleitung von jeglichen Haft- und Schadensansprüchen freistellt. Für verursachte Schäden kommt der Teilnehmer selber auf. Die Seminarleitung übernimmt keine Haftung an Eigentum und Gesundheit. Krankenversicherung und Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer. Meine Seminare dienen dazu sich besser kennen zu lernen und sind kein Ersatz für eine Ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung.

Ort: Rothwein in der Südsteiermark. (Ca. 1,5h Fahrstunden von Graz; in der Nähe von Eibiswald an der Steirisch-Slowenischen Grenze). Wir dürfen mit Erlaubnis der Besitzerin wild campieren, es gibt eine große Wiese, viel Wald zwei Bäche, eine Quelle, eine Feuerstelle an der wir unser Basislager errichten.